Langersehnter Baubeginn der Aula des Diesterweg-Gymnasiums im September 2017

Im Mai 2017 erhielt die Schulleitung des Diesterweg-Gymnasiums die dringend notwendige Zusage für den Baubeginn. Der Zuwendungsbescheid für entsprechende Fördermittel liegt der Stadtverwaltung Plauen vor. Die vorhandene Turnhalle wird genutzt und durch einen Anbau erweitert, so dass daraus die neue Aula entsteht. Ebenfalls einbezogen in die Baumaßnahme ist der derzeitige Speiseraum.
Der Termin für den Baubeginn wurde von Herrn Bürgermeister Zenner auf September 2017 gelegt.

Durch diese Baumaßnahme erhoffen wir uns eine Entlastung der über viele Jahre hinweg angespannten Raumsituation an unserem Gymnasium.