Adam-Ries-Wettbewerb am Diesterweg Gymnasium

Der Adam-Ries-Wettbewerb ist ein mathematischer Wettbewerb für Schüler der 5. Klassen. Erstmals durchgeführt 1981 wird der Adam-Ries-Wettbewerb seit 1994 jährlich als Vierländerwettbewerb ausgetragen. Träger dieser Initiative ist der Adam-Ries-Bund e.V.

Er wird in drei Stufen durchgeführt:

1. Stufe: ab  01.12.2019 bis 24.01.2020 Hausaufgabenwettbewerb, kombiniert mit  einem Klausurwettbewerb an der Heimatschule,
2. Stufe: 27./28.03.2020 Landeswettbewerb Sachsen in Annaberg-Buchholz,
3. Stufe: 19./20.06.2020 Vierländerwettbewerb Oberfranken – Thüringen –  Tschechien – Sachsen in Annaberg-Buchholz

In diesem Jahr haben sich 962 sächsische Schülerinnen und Schüler an der ersten Stufe des Wettbewerbs an ihren Heimatschulen beteiligt. Vom unseren Gymnasium haben sich die Schüler Luis Hecker und Tycon Adler (Klassenstufe 5) für den Landeswettbewerb Sachsen qualifiziert, der unter 50 mathematisch begabten Schülern im Landkreis-Gymnasium St. Annen in Annaberg-Buchholz ausgetragen wird.

Herzlichen Glückwunsch!

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern für das gezeigte Interesse.

Fachbereich Mathematik