Auch dieses Jahr Spende von 50 Euro an die Kindernothilfe

Wie jedes Jahr informierten unsere 5.-klässler zum Tag der offenen Tür im Fachbereich Ethik und Religion über Projekte der Kindernothilfe und rührten die Werbetrommel. Man beschäftigte sich im Vorfeld mit Kinderrechten und dem Lebensstandard der Kinder verschiedener Kulturkreise. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, sich zu informieren und einen kleinen Betrag durch den Kauf eines Bastelheftes für die Kindernothilfe zu spenden. In diesem Jahr konnten so 50 Euro überwiesen werden. Dafür allen, vor allem aber den fleißigen Helfern der 5. Klassen vielen Dank.