Eine Stufe für die Aula

Seit 2011 kämpft das Diesterweg-Gymnasium  Plauen für eine Aula. Nun ist es endlich soweit, die Bauarbeiten schreiten voran. Der Baubeginn konnte aber nur erfolgen, weil sich der Schulförderverein des Diesterweg-Gymnasiums bereit erklärte, die (nicht förderfähigen) Kosten für eine 7 Meter breite Zugangstreppe in Höhe von ca. 7.000 € zu übernehmen. Andernfalls würde lediglich eine Nottreppe (Notausgang) gebaut.

Unser Schulförderverein hat bereits eine Rücklage für die Finanzierung der Treppe gebildet, doch reicht diese nicht zur Kostendeckung aus.    Mit einer Spenden-Aktion wollen wir eine ästhetische Eingangstreppe ermöglichen.

Alle Teilnehmer unserer Aktion (Eltern, Firmen und Freunde des DG, vielleicht nehmen auch Schulklassen teil?) werden auf Wunsch als Förderer genannt und erhalten eine vom Finanzamt anerkannte Spendenquittung.

Die Kontoverbindung finden Sie unten in der pdf-Datei

Schon heute sagen wir: Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!