Magnet cinéfête

Einmal im Jahr zieht es die frankophilen Schüler der Vogtlandstadt alle in die gleiche Richtung: Auf ins Kino „Capitol“!Diesem Ruf folgten am Freitag auch über 100 Schüler des Diesterweg-Gymnasiums. Die „Sprachneulinge“ verfolgten die Abenteuer „Bécassins“, während die „Profis“ mit „Amanda“ litten oder über eine verrückte Patchworkfamilie, in der die Kinder den Aufstand probten, lachten. Und am Schluss waren sich wieder alle einig: die cinéfête bereichert den Französisch-Unterricht auf wunderbare Weise.

-CHOM-