Schulflohmarkt für einen guten Zweck:

Besonders engagierte Klassen erhalten Geld für ihre Klassenkasse

Der Flohmarkt des Diesterweg-Gymnasiums am letzten Schultag war ein voller Erfolg. Wir danken dem Engagement der Schüler und Eltern, die fleißig Bücher, Spiele und andere schöne Sachen gesammelt haben. Nur so war es möglich, dass wir dem Joel e.V. am Ende 704 € für seine Kinder- und Jugendarbeit spenden konnten.

Besonders fleißig waren die Klassen 9a, 5a, 9c und die Klassenstufe 11 des vergangenen Schuljahres. Sie erhielten jeweils 30 % ihrer Einnahmen (9a: 94,06 €/ 5a: 45,80 €/ 9c: 38,10 €/ Klassenstufe 11: 293,87 €) in die Klassenkasse.

Herzlichen Glückwunsch!

Frau Zielke, die das Projekt mit betreute, übergab den Klassen- und Kursvertretern die Umschläge. In einer anschließenden kurzen Auswertung mit der Schulleiterin Frau Engelhardt, sprachen sich alle Vertreter dafür aus, das Projekt in diesem Schuljahr zu wiederholen.