Teilnahme an der Deutschen Schachmeisterschaft in Regensburg

DVM
Die Schüler Timm Nicklaus, Niklas Linnert und Lucas Graf spielten in ihrer Altersklasse U 14 bei der Deutschen Schachmeisterschaft in Regensburg vom 26.-30.12.2014. Sie hatten sich mit ihrer Mannschaft, zu der fünf Spieler gehören, dafür auf einem langen Weg qualifiziert und wurden 2014 Vogtlandmeister, Bezirksmeister und Vizelandesmeister. Bei der Deutschen Meisterschaft belegten sie den 13.Platz. Das bedeutet, dass sie von ca. 850 Teams ihrer Altersklasse in Deutschland im vordersten Feld rangieren. Herzlichen Glückwunsch – das lange Training im GTA bei Andreas Götz und beim SK König Plauen haben sich ausgezahlt.
Teamleiter Peter Luban