Unsere Schule beteiligte sich am Informatik–Biber–Wettbewerb 2018

Auch in diesem Schuljahr beteiligten sich unsere Schüler der Klassenstufen 5 bis 12 am bundesweit ausgetragenen Informatik-Wettbewerb. Sie wetteiferten gemeinsam mit über 370.000 Schülerinnen und Schülern Deutschlands um beste Ergebnisse. 15 Aufgaben waren zu lösen, die zu erreichende Höchstpunktzahl betrug 180. Allen Schülern an dieser Stelle ein Kompliment für ihre Ausdauer und Konzentration während der Bearbeitungszeit von immerhin 40 Minuten.

Die Maximalpunktzahl erreichten:

 Jil Lippert und Charlotte Penzel aus der Klasse 6b      

Sehr gut schnitten ab:

6b Jil Lippert 144
6b Charlotte Penzel 144
6b Julika Schmidt 132
7b Vivien Puschert 164
7c Josef Fridolin Schliebner 164
8a Konrad Pötschke 172
8a Arthur Stephan Tischendorf 168
8a Lukas Wild 168
8c Merle Höpner 164
8c Anouk Oberdorfer 168
8c Tom Pfeiffer 164
8c Timon Raithel 164
8d Mara Luise Kuschnerenko 164
8d Hanna Pögl 168
8d Paloma Sachse 172
9a Julian Schubert 168
9a Silas Wiese 168
9b Björn Schnabel 168
Wir gratulieren allen Schülern herzlichst und wünschen eine schöne Vorweihnachtszeit!

-Eure Informatiklehrer-