Allgemein

Der  erste Ballon, der zum Schulfest mit  anderen 49 Stück gestartet ist ( gesponsert von Frau Sammler- Syrau), ist gefunden worden – auf einer Wiese in  4372  ST:Georgen/Walde in Österreich genauer in Oberösterreich im schönen Mühlviertel; das ist in der Nähe von Linz- Luftlinie ca. 298 km; Route ca. 440km Ist das nicht ein Wahnsinn, […]

Fußball-Schulmeisterschaften

Wieder, wie schon bei unserem Leichtathletik-Sportfest hatten wir großes Glück mit unserer Terminwahl für die Meisterschaften der 5./6. Klassen und der 7./8. Klassen. Nachdem in den Tagen zuvor das Thermometer 36°C und mehr anzeigte und das Turnier schon fast abgesagt werden musste, herrschte am Montag, dem 06.07.´15 zu Turnierbeginn für die 7. und 8. Klassen […]

Großes Schulfest bei Hochsommerwetter

Am Freitag war es soweit – nach vielfältigen Vorbereitungen konnte das Schulfest starten. Trotz Temperaturen von mehr als 30 °C tummelten sich Hunderte Kinder, Eltern und Großeltern bei guter Laune auf dem Schulgelände. Mitmachaktivitäten wie Bungee-Trampolin, Riesen-Hüpfburg und Tombola waren besonders gefragt. In den Räumen des DG waren zahlreiche Ausstellungen und Vorführungen zum Thema „Lasst […]

Herzlichen Glückwunsch an die AG „Geschichte II“

Die 18 Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft „Geschichte II“ des Diesterweg-Gymnasiums gewannen beim diesjährigen Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten den Förderpreis. Im Rahmen einer Auszeichnungsveranstaltung überreichte die Schulleiterin, Frau Engelhardt, die Urkunden mit der Unterschrift von Joachim Gauck. Die Hobbyhistoriker befassten sich zum Thema „Anders sein. Außenseiter in der Geschichte“mit den Wendedemonstrationen 1989 in Plauen. Die Arbeit ist eingebunden […]

Diesterweg-Leichtathleten in Sachsen top

    Zwei Teams unserer Schule hatten sich für das Landesfinale Leichtathletik des Bundeswettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in Chemnitz qualifiziert. Das Mädchenteam der Wettkampfklasse II (Jg 98 und jünger) wurde in der getrennten Wertung der Regelschulen Landessieger und musste lediglich den drei Sportgymnasien aus Leipzig, Dresden und Chemnitz den Vortritt lassen.  Die Jungen der […]