1. und 2. Platz beim Bereichsfinale der WK III im Volleyball

Nach zwei Siegen gegen die Hufeland-Oberschule und das Lessing-Gymnasium mussten sich unsere Mädchen gegen die favorisierte Mannschaft des Mosen-Gymnasiums knapp geschlagen geben (15:12; 15:13). Ein sehr gutes Ergebnis für eine Mannschaft, die in dieser Zusammenstellung erstmalig spielte.

Die Jungen gestalteten ihr entscheidendes Spiel souverän siegreich und qualifizierten sich so für das Regionalfinale. Herzlichen Glückwunsch!

Für unser Gymnasium spielten:

Mädchen: Florence Dejmek, Yeanetta Wagner, Anna Hauswald, Eni Lange, Anna-Franziska Ziegert

Jungen: Timon Raithel, Arblin Xhafa, Gideon Preuß, Lukas Eder, Philipp Richter

Frank Günnel