Basketballer mit komplettem Medaillensatz

Auch in der Sportart Basketball war unser Gymnasium wieder mit einer breiten Beteiligung von vier Mannschaften beim Regionalfinale vertreten. Die Jungen der WK III setzen sich gegen die Oberschulen von Elsterberg und Lichtentanne durch und haben sich mit Platz 1 für das Landesfinale qualifiziert. Die gleichaltrigen Mädchen gewannen gegen Lichtentanne, unterlagen aber gegen das Peter-Breuer-Gymnasium Zwickau und gewannen damit die Silbermedaille. Gleiches gelang den Mädchen der WK II, die sich lediglich dem Käthe-Kollwitz-Gymnasium aus Zwickau geschlagen geben mussten. Mit einem Sieg und zwei Niederlagen beendeten die Jungen der WK II das Turnier und erkämpften damit die Bronzemedaille.

Wir gratulieren allen Aktiven zu den erbrachten Leistungen.

2.    Platz WK III Mädchen:
Theresa Höfer, Liv Winefeld, Joline Bleßner, Florence Dejmek, Isabelle Sammler

Sieger WK III Jungen:
Paul Peters, Nick Botzler, Anthony Teichert, Moritz Borrmann, Finn Taubert, Elias Dude, Florian Landrock

2. Platz WK II Mädchen: 
Melina Gerke, Luise Sonnenberg, Collien Simart, Elisabeth Ottiger, Elli Hertel, Sophie Tietze;
Emma Scherzer, Nele Eichhorn,

3. Platz WK II Jungen:
Franz Hohmuth, Florian Wirth, Raphael Müller, Henric Ebert, David Bochmann;
Kevin Kramer, Timon Raithel, Pascal Kurzendörfer