1. Platz beim Crosslauf der Plauener Oberschulen und Gymnasien

Nach drei Jahren vergeblichen Bemühens gelang es unserer Schulmannschaft in diesem Jahr, wieder als Sieger den Pokal für den Crosslauf der Plauener Oberschulen und Gymnasien zu erkämpfen. Unsere besten Läufer, die zum Crosslauf unserer Schule auserwählt wurden, starteten mit großem Einsatz in allen acht Läufen und gaben auf den Strecken 1000m, 2000m und 3000m ihr Bestes.

Besonders hervorzuheben sind die Leistungen unserer Läufer der Altersklasse U18 (2001/2002), die 5 Podestplätze von 6 möglichen errangen! Die Mannschaft der Jungen Julian Gering (10d), Julius Greiner (10b) und Maximilian Eichelkraut (Kl.11)  errangen alle drei Plätze des Siegerpodestes. Bei den Mädchen belegten Annegret Melle (10a) und Hannah Trunk (10d) Platz 1 und Platz 3.

In den anderen Altersklassen, die ebenfalls aus je 2 Jahrgängen gebildet wurden und genauso zum Sieg unserer Schule beigetragen haben, gehörten zu den erfolgreichsten Läufern:

Sieger: Luise Neudel, 6b; Katharina Spörl, 8c; Cedric Richter, 9a.

Platz 2: Michel Grünitz, 6a und Merle Höpner, 8c und

Platz 3: Helene Sachs, 6b.

Allen 33 Teilnehmern, die unsere Schule würdig vertraten, sagen wir DANKE für ihren Einsatz und zollen große Anerkennung für die erbrachten Leistungen.

Frau Schupp/ Herr Hohberger