Turniersieg ohne Gegentor!

Das Turnier „JtfO -Fußball“ des Plauener Bereichs(WK III) fand am Freitag, 14.09. auf dem Helbig-Platz statt. Auf Großfeld standen sich Teams aus 5 Plauener Schulen (3 Oberschulen und 2 Gymnasien), im Turnier über jeweils 20 min. Spielzeit, gegenüber.

Unsere Kicker der 6./7. Klassen zeigten über den gesamten Turnierverlauf eine hervorragende Leistung als Team. Sie steigerten sich nach den Spielen:

DG – Montessori- OS   5 : 0

OS – Pausa – DG  0 : 1

Rückert – OS – DG   0 : 10

bis zum „Endspiel“ gegen die Kicker vom Lessing – Gymnasium.Bis dahin hatten die ebenfalls alle ihre Spiele gewonnen und sich sehr spielstark präsentiert. In diesem Match ließen unsere Jungs aber keine einzige Torchance für den Gegner aus dem Spiel heraus zu. Schon im Spielaufbau wurde erfolgreich gestört und selbst torgefährlich kombiniert.

Mit zwei sehenswert herausgespielten Toren besiegten unsere Kicker das Team vom Lessing – Gymnasium hochverdient und gewannen so das Turnier ohne einen Gegentreffer in vier Spielen kassiert zu haben.

Am 30.10.´18 findet das Finale gegen den Sieger des Oelsnitzer Bereichs statt. Unsre Jungs wollen auch diesen Gegner besiegen und dann zum Regionalfinale nach Zwickau fahren.

Herzlichen Glückwunsch zum Turniersieg und viel Erfolg im Final-Spiel!