Auftritt des Diesterweg Chores zum Gedenken an die Friedliche Revolution vor 30 Jahren

Am Samstag trafen sich u.a. die Chöre des Diesterweg- und Lessing Gymnasiums im Komturhof, um an die Friedliche Revolution vor 30 Jahren zu erinnern. Ihr Programm wurde hierbei mit viel Beifall bedacht.

„Der Bedarf an Plätzen für diese Veranstaltung war größer als das in dem Bau zur Verfügung stehende Angebot. Rund 200 Leute kamen schließlich hinein. Einige mussten jedoch stehen oder auf den Treppen Platz nehmen, weil keine Sitzplätze mehr zu finden waren. Der amtierende Präsident des Clubs, Lutz Behrens, bat in seiner Rede um Verständnis, „dass wir so viele draußen stehen lassen müssen“. Aber in den Räumen ginge es nicht anders.“ (FP, 09.09.2019)