Diesterweg Gymnasium Plauen

Gastschülerin aus Russland am Diesterweg – Gymnasium

Seit dem 29.April dieses Jahres lernt Vladlena Grigorewa in der 10. Klasse unserer Schule. Vlada- so ihr Kurzname – kam über eine Bewerbung der Organisation „Gastschüler in Deutschland e.V. – Wandel durch Begegnung“ nach Plauen und wohnt seitdem in der Familie einer unserer Schülerinnen. Hier folgen nun Auszüge aus einem Interview mit Vlada. Ø  Erzähle […]

Diesterwegianer stellen auf internationalem Parkett aus

Nachdem die Schüler des Leistungskurs Kunst des Diesterweg-Gymnasiums durch ihren Sieg beim Wettbewerb „Hast du Kunst im Kopf“ bereits im vergangenen Monat die einmalige Chance erhielten, ihre Arbeiten in der Kunstgalerie „Albertinum“ in Dresden aufstellen zu dürfen, folgte an diesem Wochenende die internationale Ehrung. Gemeinsam mit Schülern aus Tschechien, der Slowakei und Ungarn zeigten sie […]

Leichtathletik-Sportfest

Bei besten Bedingungen wurden in diesem Jahr, unmittelbar nach Pfingsten, unsere Sportfeste ausgetragen. Die Klassen 8 bis 11 starteten am Dienstag, 11.06. und die kleinen Klassen 5 bis 7 folgten am Mittwoch, 12.06. auf den Helbig-Sportplatz. An 8 Stationen wetteiferten unsere Schüler in den Disziplinen: Weitsprung, Sprint und Kugelstoß/ Ballwurf sowie in 3 Klassen-Wettkämpfen: Floorball-Dribbling, […]

Latein- Profis unter sich

Auch in diesem Schuljahr beteiligte sich das Diesterweg-Gymnasium Plauen am jährlich stattfindenden „certamen regionale“ in Werdau. Zunächst galt es für die Latein-Schüler der 7. Klassen in einem Schulwettbewerb ihre Besten zu ermitteln. In diesem Jahr waren das Richard Neudel, Finja Bodenschatz und Lana Richter. Sie durften sich am 11.06.2019 im Finale mit den „Lateinkennern“ aller […]

Einweihung von Aulatreppe und Videowand

Ein großes „Dankeschön“ überbrachten am Donnerstag unsere Chöre sowie das Küpro-8 den Eltern und Förderern, die uns die Finanzierung von Außentreppe und Videowand ermöglichten. Vor allem der musisch-künstlerische Bereich wird von den neuen technischen Möglichkeiten profitieren. Wir dürfen uns auf weitere Aufführungen freuen!